Alte Technik

Instrumente, Verstärker, Computer, Smartphones...
Antworten
Benutzeravatar
Eiserner Knut
Beiträge: 24860
Registriert: 14 Okt 2007, 00:16
Wohnort: 1100 Wien

Beitrag von Eiserner Knut » 24 Apr 2014, 18:34

Stimmt genau, das hatte nicht mit dem Kameramodell zu tun, sondern war eine Besonderheit der Bilderland (Premium?)-Bilderentwicklung

Benutzeravatar
Aamon
Beiträge: 20183
Registriert: 25 Apr 2006, 21:20
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Aamon » 24 Apr 2014, 18:39

genau... mir kommt aber trotzdem vor, so einen silbernen mal gesehen zu haben irgendwo.

Benutzeravatar
Eiserner Knut
Beiträge: 24860
Registriert: 14 Okt 2007, 00:16
Wohnort: 1100 Wien

Beitrag von Eiserner Knut » 28 Apr 2014, 22:22

Hab diese Fotos schon vor einer ganzen Weile gemacht und hochgeladen. Dieses Teil habe ich liebevoll Brotbook (als Wortspielerei gedacht) genannt. Es ist ein Sharp PC7000

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Jakob
Beiträge: 5856
Registriert: 28 Apr 2006, 16:50

Beitrag von Jakob » 28 Apr 2014, 22:56

aha, der knut weiß schon wie man sich den umfang eines rechtecks ausrechnet?
Hush little Larsie, don't say a word
And never mind that noise you heard
It's just the fans making bootleg tapes
I hope you choke on your sour grapes

Benutzeravatar
Eiserner Knut
Beiträge: 24860
Registriert: 14 Okt 2007, 00:16
Wohnort: 1100 Wien

Beitrag von Eiserner Knut » 28 Apr 2014, 23:00

Das ist auf einer alten Schuldiskette aus dem Jahr 1987 drauf :D

Benutzeravatar
Jakob
Beiträge: 5856
Registriert: 28 Apr 2006, 16:50

Beitrag von Jakob » 29 Apr 2014, 00:08

fette scheiße :D
Hush little Larsie, don't say a word
And never mind that noise you heard
It's just the fans making bootleg tapes
I hope you choke on your sour grapes

GulLemec
Beiträge: 1941
Registriert: 30 Jun 2009, 19:46
Wohnort: Weikersheim

Beitrag von GulLemec » 29 Apr 2014, 09:40

Zweizz sagt: You like Black Metal, this means that you hate music

Benutzeravatar
Eiserner Knut
Beiträge: 24860
Registriert: 14 Okt 2007, 00:16
Wohnort: 1100 Wien

Beitrag von Eiserner Knut » 07 Mai 2014, 10:23

Weiß zufällig wer, was das ist!?

Bild

Bild

GulLemec
Beiträge: 1941
Registriert: 30 Jun 2009, 19:46
Wohnort: Weikersheim

Beitrag von GulLemec » 07 Mai 2014, 10:47

Eiserner Knut hat geschrieben:Weiß zufällig wer, was das ist!?
Ich denk mal du wirsts wissen....
Ich kab keine Ahnung, mein Tip wäre Kassettenwechsler
Zweizz sagt: You like Black Metal, this means that you hate music

GulLemec
Beiträge: 1941
Registriert: 30 Jun 2009, 19:46
Wohnort: Weikersheim

Beitrag von GulLemec » 07 Mai 2014, 10:54

Happy Birthday - die Programmiersprache BASIC wurde am 1. Mai 50 !!!
Damit hab ich meine ersten Programmierversuche gemacht, am Sharp 1403, noch bevor wir im EDV Unterricht Assembler lernten.

-> http://www.heise.de/developer/meldung/5 ... 78897.html
Zweizz sagt: You like Black Metal, this means that you hate music

Benutzeravatar
Jakob
Beiträge: 5856
Registriert: 28 Apr 2006, 16:50

Beitrag von Jakob » 07 Mai 2014, 11:32

Kassetten- oder uralt CD wechsler hätt ich auch gesagt.
Hush little Larsie, don't say a word
And never mind that noise you heard
It's just the fans making bootleg tapes
I hope you choke on your sour grapes

Benutzeravatar
Eiserner Knut
Beiträge: 24860
Registriert: 14 Okt 2007, 00:16
Wohnort: 1100 Wien

Beitrag von Eiserner Knut » 07 Mai 2014, 11:50

GulLemec hat geschrieben:Happy Birthday - die Programmiersprache BASIC wurde am 1. Mai 50 !!!
Damit hab ich meine ersten Programmierversuche gemacht, am Sharp 1403, noch bevor wir im EDV Unterricht Assembler lernten.

-> http://www.heise.de/developer/meldung/5 ... 78897.html
Das Programm ist z.B. auf meiner alten Schuldiskette (1987)

Bild

Benutzeravatar
Eiserner Knut
Beiträge: 24860
Registriert: 14 Okt 2007, 00:16
Wohnort: 1100 Wien

Beitrag von Eiserner Knut » 07 Mai 2014, 15:12

Falsch geraten, dabei handelt es sich nicht um einen Kassettenwechsler o.Ä., sondern um einen der ersten (anno 2000) kostengünstigen (2400 Schilling) Mp3 CD-Player. Allerdings musste man sich das CD-Laufwerk, ein herkömmliches 5 1/4" PC IDE LW selber einbauen. Eine Fernbedienung ist im Übrigen auch dabei.

Bild

Flashspeicher war damals, (diese Aufnahme ist aus einem Conrad Katalog von 1998) noch extrem teuer:

Bild

Dagegen war das Speichervolumen auf so einer CD mit 650, 700Mb gigantisch groß, und der Preis pro Mb geradezu spott billig.

Es gab im Übrigen schon den einen oder anderen CD-Player der das Mp3-Format wiedergeben konnte --> 7000+

GulLemec
Beiträge: 1941
Registriert: 30 Jun 2009, 19:46
Wohnort: Weikersheim

Beitrag von GulLemec » 07 Mai 2014, 15:21

Wenn ich das Prospekt lese, ist die Mehrzahl von Datenbank wirklich Datenbänke ? oder nicht doch Datenbanken.
Zweizz sagt: You like Black Metal, this means that you hate music

Benutzeravatar
geist
Beiträge: 954
Registriert: 19 Jul 2008, 15:43

Beitrag von geist » 07 Mai 2014, 15:41

Datenbanken ist natürlich korrekt.

Datenbänke finde ich aber eine sehr amüsante Schreibweise.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast