Jack Frost

slow, deep and heavy!
Benutzeravatar
Erik Blutaxt
Beiträge: 11767
Registriert: 13 Jul 2006, 12:24
Wohnort: Braunau am Inn / Wien XV
Kontaktdaten:

Re: Jack Frost

Beitrag von Erik Blutaxt » 12 Jun 2017, 10:31

da hams ein paar schmankerln aus den archiven ausgegraben happy3

der herr colossos rossos hatte ja mal wundervolles haar smilie_sh_067
Jack Frost hat geschrieben:Glow Dying Sun promo picture, 1999.
(c) Erich Goldmann

Bild
Jack Frost hat geschrieben:On this day in 1994 Jack Frost played their very first live show @Stadtwerkstatt Linz.
Pic: Erich Goldmann

Bild

Benutzeravatar
Erik Blutaxt
Beiträge: 11767
Registriert: 13 Jul 2006, 12:24
Wohnort: Braunau am Inn / Wien XV
Kontaktdaten:

Re: Jack Frost

Beitrag von Erik Blutaxt » 21 Jun 2017, 09:17

die werden ja richtig produktiv auf ihre alten tage... smilie_sh_067
Jack Frost hat geschrieben:Working on a new release 2017.

Bild

Benutzeravatar
Erik Blutaxt
Beiträge: 11767
Registriert: 13 Jul 2006, 12:24
Wohnort: Braunau am Inn / Wien XV
Kontaktdaten:

Re: Jack Frost

Beitrag von Erik Blutaxt » 20 Nov 2017, 11:22

Jack Frost hat geschrieben:Jack Frost – The Fall, EP (Gloom Rock Enterprises), out on December 22.
(English version below)
Die Fesseln der gequälten Menschheit sind aus Gitarrensaiten. Zumindest in der fatalistischen Weltsicht von Jack Frost, die am Vorabend ihres 25jährigen Bandjubiläums ein schweinsbrutales Konvolut an kafkaesken Doom-Dampfwalzen auf den verkommenen Markt schieben. Die EP „The Fall“ ist nicht nur der unheilvolle Vorbote auf ein sinistres Anniversary-Package, das im Jahr 2018 folgen wird, sondern zugleich die Rückbesinnung einer unzerstörbaren Band auf das Leitmotiv ihrer Anfangstage: Doom or be doomed!
-------
The chains of tormented mankind are made out of guitar strings. At least in the fatalistic worldview of Jack Frost, who’s well-timed release of a brutal bunch of Kafkaesque Doom steamrollers drops right on the eve of their 25th anniversary. Not only is the EP „The Fall“ a baneful precursor to a sinister birthday package to follow in 2018, but also the return of an indestructible band to the belief of their early days: Doom or be doomed!

Bild

Benutzeravatar
Ravenpride
Beiträge: 24294
Registriert: 16 Feb 2009, 17:11
Wohnort: Graz

Jack Frost

Beitrag von Ravenpride » 20 Nov 2017, 17:04

Dachte mir doch, dass es sich nicht um den SEVEN WITCHES Mastermind handeln kann. happy3


https://www.metal-archives.com/artists/Jack_Frost/25510
...And If You Ain`t A Metal Head, Then You Might As Well Be Dead...

Benutzeravatar
Erik Blutaxt
Beiträge: 11767
Registriert: 13 Jul 2006, 12:24
Wohnort: Braunau am Inn / Wien XV
Kontaktdaten:

Re: Jack Frost

Beitrag von Erik Blutaxt » 06 Dez 2017, 10:12

Jack Frost hat geschrieben:Jetzt vorbestellen! Holt euch den Track "I Am Your Nightmare" sofort und den Rest der Songs digital eine Woche vor dem offiziellen Release. Das Digipack ist im Preis inkludiert und geht am Tag vor der Veröffentlichung an euch raus.

https://jackfrost.bandcamp.com/album/the-fall
releaseshow in linz in der stadtwerkstatt is am 22.12.2017. bin selbstredend anwesend.
Ravenpride hat geschrieben: Dachte mir doch, dass es sich nicht um den SEVEN WITCHES Mastermind handeln kann. happy3
naja, seven witches gibt es auch erst seit 1998 und die österreichischen jack frost schon seit 1993 8-)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast