Death

If it's Death Metal
Benutzeravatar
Aamon
Beiträge: 20171
Registriert: 25 Apr 2006, 21:20
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Aamon » 13 Dez 2011, 09:09



Gsputi

shredder666
Beiträge: 2758
Registriert: 03 Okt 2009, 12:01

Beitrag von shredder666 » 13 Dez 2011, 14:14

ah ja, heute vor 10 jahren ist er ja verstorben. die zeit vergeht...
CONSPIRACY - Death/Thrash-Metal
http://conspiracyaustria.bandcamp.com

Benutzeravatar
Aamon
Beiträge: 20171
Registriert: 25 Apr 2006, 21:20
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Aamon » 13 Dez 2011, 15:56

chuck und abbath von immortal waren die 2 einzigen musiker, die sich in 5 jahren orpheum-backlinen bei uns bedankt haben extra und uns die hände geschüttelt haben freundlich

Benutzeravatar
psykosonic
Beiträge: 5388
Registriert: 10 Okt 2007, 13:48

Beitrag von psykosonic » 13 Dez 2011, 21:13

shredder666 hat geschrieben:ah ja, heute vor 10 jahren ist er ja verstorben. die zeit vergeht...
wahnsinn!!

Benutzeravatar
sicclown
Beiträge: 1089
Registriert: 14 Sep 2007, 17:00

Beitrag von sicclown » 14 Dez 2011, 08:49

Aamon hat geschrieben:chuck und abbath von immortal waren die 2 einzigen musiker, die sich in 5 jahren orpheum-backlinen bei uns bedankt haben extra und uns die hände geschüttelt haben freundlich
Thank you motherfuckeRRRRRRRRRRRRRs

@Topic:
Gestern zu seinen Ehren schon die Death Discographie geballert

Benutzeravatar
Gsputi
Beiträge: 2952
Registriert: 08 Apr 2008, 17:29
Wohnort: Austria

Beitrag von Gsputi » 15 Dez 2011, 20:36

Aamon hat geschrieben:chuck und abbath von immortal waren die 2 einzigen musiker, die sich in 5 jahren orpheum-backlinen bei uns bedankt haben extra und uns die hände geschüttelt haben freundlich
Du hast bei Immortal im Orpheum Backline gemacht??? smilie_sh_067

Schade um den Chuck.
Im letzten Rock Hard ist auch eine gute Story drinn, da werden die Hintergründe beleuchtet warum er seinerzeit die Europatour nicht gefahren ist, Fuck Chuck Chöre, etc...

Ewig schade, was hätte er uns noch gegeben?! :cry:

Benutzeravatar
Helge-Uwe
Beiträge: 4949
Registriert: 24 Sep 2009, 09:18

Beitrag von Helge-Uwe » 16 Dez 2011, 01:09

was hats mit fuck chuck auf sich?
ein groupie casting?
We have to remember that what we observe is not nature herself, but nature exposed to our method of questioning.

Benutzeravatar
Ravenpride
Beiträge: 28275
Registriert: 16 Feb 2009, 17:11
Wohnort: Graz

Beitrag von Ravenpride » 16 Dez 2011, 01:27

The sun will never reach the sky
When the eternal winter comes
There will be neither men nor gods
As the world lies under snow and ice

Eternal Winter NECROPHOBIC

Benutzeravatar
Helge-Uwe
Beiträge: 4949
Registriert: 24 Sep 2009, 09:18

Beitrag von Helge-Uwe » 20 Dez 2011, 13:56

danke.
keine animositäten, aber ist es nicht hochgradig behindert ohne dem main-songwriter und kopf einer band gegen seinen willen auf tour zu gehen und ihn dann auch noch vor "eigenem" publikum verbal zu attackieren? von der überwältigenden resonanz mal ganz zu schweigen.
We have to remember that what we observe is not nature herself, but nature exposed to our method of questioning.

Benutzeravatar
Aamon
Beiträge: 20171
Registriert: 25 Apr 2006, 21:20
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Aamon » 20 Dez 2011, 14:01

ja, es war in der tat eigenartig. die band war aber gebucht, die hallen voll, es war das beste, was man tun konnte. und man war angepisst, dass er im letzten moment nicht mitkam...
aber irgendwie hast natürlich auch recht...

das konzert selbst war sehr geil

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast