Seite 1 von 1

VISIGOTH - Conqueror's Oath 9.2.2018

Verfasst: 03 Jan 2018, 21:31
von Ravenpride
Bild
1. Steel and Silver 06:01
2. Warrior Queen 05:28
3. Outlive Them All 04:32
4. Hammerforged 04:55
5. Traitor's Gate 06:53
6. Salt City 03:49
7. Blades in the Night 04:18
8. The Conqueror's Oath 06:25
42:21

VISIGOTH - Conqueror's Oath 9.2.2018

Verfasst: 04 Jan 2018, 11:50
von Ravenpride



Gsputi Gsputi Gsputi

VISIGOTH - Conqueror's Oath 9.2.2018

Verfasst: 09 Jan 2018, 21:02
von Ravenpride
CD/TS Bundle ist gepreordert! 8-)

Bild

Re: VISIGOTH - Conqueror's Oath 9.2.2018

Verfasst: 10 Jan 2018, 13:55
von ogerl
21.2. live im Escape

VISIGOTH - Conqueror's Oath 9.2.2018

Verfasst: 10 Jan 2018, 14:52
von Ravenpride
ogerl hat geschrieben:
10 Jan 2018, 13:55
21.2. live im Escape
Hier ist der Thread dazu! ;)

viewtopic.php?f=38&t=9699

VISIGOTH - Conqueror's Oath 9.2.2018

Verfasst: 17 Jan 2018, 06:57
von Ravenpride


Gsputi Gsputi Gsputi

VISIGOTH - Conqueror's Oath 9.2.2018

Verfasst: 30 Jan 2018, 16:11
von Ravenpride


Gsputi Gsputi Gsputi

VISIGOTH - Conqueror's Oath 9.2.2018

Verfasst: 12 Feb 2018, 13:42
von Ravenpride



smilie_musik_051

Re: VISIGOTH - Conqueror's Oath 9.2.2018

Verfasst: 20 Feb 2018, 10:40
von Aamon
Ob Visigoth wirklich cool is, wage ich aber zu bezweifeln. Das ist eine dieser Bands, die einfach durchschnittlichen Metal macht und gehypt wird. Die Gitarren klingen wie auf einem Demo aus den 80ern. Der Gesang ist scheisse, die Gitarren kläglich, fast schon hilflos. Wahnsinn, wie harmlos und schwach das ist. Nicht mal richtige Melancholie habens, was bei klassischem Metal wesentlich ist. Komplett überbewertete Band. Eine richtig alte Leier...

Re: VISIGOTH - Conqueror's Oath 9.2.2018

Verfasst: 20 Feb 2018, 10:40
von Aamon
muss noch was wegen Visigoth loswerden: Wenn ich daran denke, wie Ende der 90er Hammerfall den Grunge und beschissenen Crossover mit einem Schlag in der Luft zerlegt hat. Mit gigantischer Energie und Power ohne Ende. Dagegen sind Visigoth die vollen Luschen, Milchbubies. Gerade diese kläglichen Thin Lizzy-Querverweise gehört, da sind ja die ebenso kläglichen Dead Lord noch enthusiastischer und das heißt was