Falkenbach

A little bit of Folk
Antworten
Lao Tse
Beiträge: 719
Registriert: 02 Jun 2008, 07:54

Falkenbach

Beitrag von Lao Tse » 04 Feb 2011, 00:59

kenn nur das aktuelle Album "Tiurida", welches ziemlich gelungen ist. Ne Spur mehr Black Metal und weniger Flöten und Akustikgitarren und ich würd es noch besser finden.

Lieblingstrack:
http://www.youtube.com/watch?v=Fek2R3cL ... re=related

Benutzeravatar
Jakob
Beiträge: 5856
Registriert: 28 Apr 2006, 16:50

Beitrag von Jakob » 04 Feb 2011, 09:03

najo, dann hör da halt die anderen an, die sind so
Hush little Larsie, don't say a word
And never mind that noise you heard
It's just the fans making bootleg tapes
I hope you choke on your sour grapes

Benutzeravatar
Helge-Uwe
Beiträge: 4945
Registriert: 24 Sep 2009, 09:18

Beitrag von Helge-Uwe » 04 Feb 2011, 11:38

vor allem die erste... ein sehr schönes album.
We have to remember that what we observe is not nature herself, but nature exposed to our method of questioning.

Lao Tse
Beiträge: 719
Registriert: 02 Jun 2008, 07:54

Beitrag von Lao Tse » 04 Feb 2011, 22:46

ok, dann mach ich mich mal auf die wohl lange und teure Suche nach den LPs. smilie_tanz_047

Benutzeravatar
EnemyOfTheSun
Beiträge: 171
Registriert: 22 Dez 2007, 21:00
Wohnort: Linz

Beitrag von EnemyOfTheSun » 27 Feb 2011, 15:35

Also "En Their Medh Riki Fara" und "Magni Blandinn Ok Megintiri" sind eher die blackigeren bzw unakustischeren.


"Ok Nefna Tysvar Ty" ist eher wieder ein bisserl ruhiger und akustischer.
"Heralding-the Fireblade" ist wieder ein bisserl härter, aber euphorischer.

Sind eigentlich alle recht empfehlenswert.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste