PAGAN ALTAR

slow, deep and heavy!
Benutzeravatar
Erik Blutaxt
Beiträge: 12997
Registriert: 13 Jul 2006, 12:24
Wohnort: Braunau am Inn / Wien XV
Kontaktdaten:

Beitrag von Erik Blutaxt » 27 Dez 2011, 15:32

hier mal ein track vom kommenden album

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=c_8-YMvN ... ata_player[/youtube]

Benutzeravatar
Erik Blutaxt
Beiträge: 12997
Registriert: 13 Jul 2006, 12:24
Wohnort: Braunau am Inn / Wien XV
Kontaktdaten:

Beitrag von Erik Blutaxt » 16 Jan 2012, 10:56

so, nachdems ja beim wiengig den 2. gitarristen daheim lassen ham müssen (weil er an dem wochenende vater geworden ist) gibts hier ein video vom gig am metalassault vergangenen samstag:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=4hCXEOaz ... ture=share[/youtube]
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=6lLDUk69 ... re=related[/youtube]

Benutzeravatar
Erik Blutaxt
Beiträge: 12997
Registriert: 13 Jul 2006, 12:24
Wohnort: Braunau am Inn / Wien XV
Kontaktdaten:

Beitrag von Erik Blutaxt » 12 Feb 2012, 14:05

Pagan Altar hat geschrieben:"The new Re-release of the original Time Lord EP in green vinyl."

Bild
herr gullemec? ;)

GulLemec
Beiträge: 1928
Registriert: 30 Jun 2009, 19:46
Wohnort: Weikersheim

Beitrag von GulLemec » 13 Feb 2012, 10:49

Re-released by Buried by Time and Dust in January 2012 on gatefold sleeve vinyl with new artwork. Includes photos of the 1978 lineup and lyric sheet.

Gibts noch bei ebay shops zum sofort kauf
Zweizz sagt: You like Black Metal, this means that you hate music

Benutzeravatar
Erik Blutaxt
Beiträge: 12997
Registriert: 13 Jul 2006, 12:24
Wohnort: Braunau am Inn / Wien XV
Kontaktdaten:

Beitrag von Erik Blutaxt » 20 Mär 2012, 20:50

somit dürft der manny cooke auch wieder geschichte sein

"LATEST NEWS: We are pleased to welcome William Gallagher (Liam)as our new Bass player. Hopefully he will have a happy and eventful time with us. His first gig will be Metal Mania Open Air,Slovenia in July and he will be helping with the new album."

Bild

Walter
Beiträge: 57
Registriert: 08 Dez 2011, 14:53

Beitrag von Walter » 20 Mär 2012, 21:10

Da ist das ganz interessant dazu, auch wenns beim Lesen ein bissi wehgetan hat:

http://www.hellridemusicforums.com/foru ... hp?t=25435

Mir war gar nicht bewusst, dass der Terry Jones der Vater vom Alan ist ...

Benutzeravatar
Erik Blutaxt
Beiträge: 12997
Registriert: 13 Jul 2006, 12:24
Wohnort: Braunau am Inn / Wien XV
Kontaktdaten:

Beitrag von Erik Blutaxt » 21 Mär 2012, 10:20

Walter hat geschrieben:Mir war gar nicht bewusst, dass der Terry Jones der Vater vom Alan ist ...
ja, das ist interessant, dass die seit jeher komischerweise immer für brüder gehalten worden sind. ich weiß auch nicht, wo das hergekommen ist, aber das hält sich ja nach wie vor hartnäckig

Benutzeravatar
Erik Blutaxt
Beiträge: 12997
Registriert: 13 Jul 2006, 12:24
Wohnort: Braunau am Inn / Wien XV
Kontaktdaten:

Beitrag von Erik Blutaxt » 20 Mär 2013, 21:05

hm, könnt ich meine cd wieder abstoßen und mir auf vinyl kaufen denk6 schaut lässig aus:

"Soon available at you nearest distro....check down the page for a distro list.....Pagan Altar- Mythical and Magical dlp- Casewrapped/Gold Foil and De embossed Pagan Altar Druid design/Lyric Sheet/Gatefold/Black or Gold Vinyl."

Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
psykosonic
Beiträge: 5388
Registriert: 10 Okt 2007, 13:48

Beitrag von psykosonic » 21 Mär 2013, 07:49

die ist schon sehr mächtig! metal011

GulLemec
Beiträge: 1928
Registriert: 30 Jun 2009, 19:46
Wohnort: Weikersheim

Beitrag von GulLemec » 21 Mär 2013, 09:06

Auf welchem label kommt die raus ?
ich hab ja die 2LP version von Miskatonic von 2008, das ist ein Bonus Track drauf (Narcissus), der dürfte bei dem neuen re-release nicht dabei sein.
Bild
Zweizz sagt: You like Black Metal, this means that you hate music

Benutzeravatar
Erik Blutaxt
Beiträge: 12997
Registriert: 13 Jul 2006, 12:24
Wohnort: Braunau am Inn / Wien XV
Kontaktdaten:

Beitrag von Erik Blutaxt » 22 Mär 2013, 17:29

grad nachgeschaut:

"Available from Cruz Del Sur (Europe) and Shadow Kingdom (USA) BBTAD USA along with the other Pagan Altar Vinyl."

Benutzeravatar
psykosonic
Beiträge: 5388
Registriert: 10 Okt 2007, 13:48

Beitrag von psykosonic » 25 Mär 2013, 11:21

GulLemec hat geschrieben:Auf welchem label kommt die raus ?
ich hab ja die 2LP version von Miskatonic von 2008, das ist ein Bonus Track drauf (Narcissus), der dürfte bei dem neuen re-release nicht dabei sein.
Bild
hier auch in der sammlung vertreten

Benutzeravatar
Erik Blutaxt
Beiträge: 12997
Registriert: 13 Jul 2006, 12:24
Wohnort: Braunau am Inn / Wien XV
Kontaktdaten:

Beitrag von Erik Blutaxt » 25 Feb 2014, 10:25

die szene hat seit jeher von solchen leuten gelebt. r.i.p.
Pagan Altar hat geschrieben:Some sad news I’m afraid, Lynn’s Dad Bob Carter (My Father in law) tragically passed away last Friday 21st February aged 84 after a prolonged illness. Bob was the man who put up the finance to get Oracle and the vol 1 CD up and running so without his input we would have probably struggled initially! Quite a few of the Pagan following have come into contact with Lynn’s Dad over the years on various occasions, a good man who will be sorely missed!
He was always extremely enthusiastic in whatever the band did and was over the Moon when Deano his grandson was installed as the Pagan Altar drummer. He last saw us play in Brighton almost two years ago and was chuffed at being the oldest Metal head on the South East Coast!

R.I.P. Bob.

Benutzeravatar
Erik Blutaxt
Beiträge: 12997
Registriert: 13 Jul 2006, 12:24
Wohnort: Braunau am Inn / Wien XV
Kontaktdaten:

Beitrag von Erik Blutaxt » 22 Apr 2014, 12:06

Pagan Altar hat geschrieben:Things have been moving along with the album even through it may seem like nothing has been happening.
We have final mixed all of the songs except the Ripper which we have left until last because it will take a bit of mixing.Plus we have got to do a few more things to it before we can mix.
I'm happy with the songs we have done so far and i think it is starting to sound like a pagan altar album now.
AL

Benutzeravatar
Erik Blutaxt
Beiträge: 12997
Registriert: 13 Jul 2006, 12:24
Wohnort: Braunau am Inn / Wien XV
Kontaktdaten:

Beitrag von Erik Blutaxt » 07 Jul 2014, 13:34

Pagan Altar hat geschrieben:We have been waiting for a session at Hilton Grove for a few weeks now because they have been on holiday and have only just come back. We tried to get in before ,but they were booked up until they came back from holiday.
We will in there on the 9th of July now to do the final mastering which means we will have to wait another 28 days for the first batch of cds to come back. That will put things back about a month or so, but for this band that’s quite quick.
The art work is almost ready to go, if anything we have too much to choose from. I think we are going to go for a few more pages this time to get the words on.
AL

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast