Colour Haze

Hier könnt ihr eure szene-übergreifenden Lieblingsbands eintragen.
Antworten
Benutzeravatar
Marrok_Tyrannus
Beiträge: 830
Registriert: 29 Jul 2009, 16:07

Colour Haze

Beitrag von Marrok_Tyrannus » 01 Jul 2010, 20:55

Schlimm dass die da noch fehln ^^
Fang am meisten mit der 2008 erschienenen "All" an... scheiß geile Stoner Rock Scheibe, coole Ideen! Gesang geht halt zumeist in richtung Queens of the Stone Age und so, sprich wer das nicht ausstehn kann könnte mit der Musik auch so seine Probleme haben ;)

Benutzeravatar
Jakob
Beiträge: 5856
Registriert: 28 Apr 2006, 16:50

Beitrag von Jakob » 02 Jul 2010, 02:00

absolut top, letztes konzert mit mono war auch einfach nur scheißgeil
Hush little Larsie, don't say a word
And never mind that noise you heard
It's just the fans making bootleg tapes
I hope you choke on your sour grapes

daniel_schober
Beiträge: 147
Registriert: 06 Sep 2010, 14:55
Wohnort: Ebenthal in Kärnten

Beitrag von daniel_schober » 07 Sep 2010, 18:41

in richtung queens of the stone age? das is aber ganz extrem ultra mega grob oberflächlich formuliert :shock: :-D
aber die drei jungs sind auf alle fälle ganz großes kino und kommen im februar mit RotoR nach wien!
ich freu mich wie sonst nur zu weihnachten.

daniel_schober
Beiträge: 147
Registriert: 06 Sep 2010, 14:55
Wohnort: Ebenthal in Kärnten

Beitrag von daniel_schober » 07 Sep 2010, 18:45

ach so
sorry jetzt les ichs... "[...] Gesang geht halt zumeist in richtung Queens of the Stone Age [...]"
ich bitte vielmals um entschuldigung
naja aber das is auch ein bisschen oberflächlich
vor allem auf "all" is die stimme nich so standard-mäßig bzw. wird nicht standard-mäßig eingesetzt
nicht das josh homme langweilig und durchschnitt wäre aber colour haze experimentieren da schon mehr mit der stimme, gesangsmelodien, sprechgesang etc.

Benutzeravatar
psykosonic
Beiträge: 5388
Registriert: 10 Okt 2007, 13:48

Beitrag von psykosonic » 08 Sep 2010, 15:07

ich hab die das letzte mal live in graz vor eineibhalb jahren oder so ziemlich fad gefunden, obwohl ich mich sehr auf das konzert gefreut hatte...wohl die falschen/keine drogen erwischt gehabt...
tolle band aber auf alle fälle

daniel_schober
Beiträge: 147
Registriert: 06 Sep 2010, 14:55
Wohnort: Ebenthal in Kärnten

Beitrag von daniel_schober » 09 Sep 2010, 01:33

jep, manchmal is es n bisschen übertrieben, einfach zu lang und ausschweifend
aber die sind echt stark und kommen im februar nach wien
mit rotor!!!

Benutzeravatar
Jakob
Beiträge: 5856
Registriert: 28 Apr 2006, 16:50

Beitrag von Jakob » 09 Sep 2010, 18:38

letztes mal wien war geil, nix fad :)


obwohl ich leider keine drogen hatte horns
Hush little Larsie, don't say a word
And never mind that noise you heard
It's just the fans making bootleg tapes
I hope you choke on your sour grapes

daniel_schober
Beiträge: 147
Registriert: 06 Sep 2010, 14:55
Wohnort: Ebenthal in Kärnten

Beitrag von daniel_schober » 09 Sep 2010, 20:30

Gagnrad hat geschrieben:letztes mal wien war geil, nix fad :)


obwohl ich leider keine drogen hatte horns
hm... war noch nie high beim colour haze hören.
überhaupt generell noch nie high gewesen beim doom metal, stoner rock, stoner metal, psychedelic rock, krautrock, sludge, desert rock, space rock, shoegaze und so weiter hören
für so ein zeug braucht man kein zeug, find ich 8-)

Benutzeravatar
Jakob
Beiträge: 5856
Registriert: 28 Apr 2006, 16:50

Beitrag von Jakob » 10 Sep 2010, 00:45

von brauchen war uach nie die rede,.. das liefern die eh mit in ihrer musik. aber wie bei allen bewusstseinserweiternden drogen, zu denen musik ja im allgemeinen gezählt wird, kann, denk ich mir, eine psychedelische komponente nicht so fehl am platze sein.


nicht dass ichs brauchen würd, aber ich glaub sehr wohl, dass es das erlebnis noch um ein vielfaches steigern würde
Hush little Larsie, don't say a word
And never mind that noise you heard
It's just the fans making bootleg tapes
I hope you choke on your sour grapes

daniel_schober
Beiträge: 147
Registriert: 06 Sep 2010, 14:55
Wohnort: Ebenthal in Kärnten

Beitrag von daniel_schober » 10 Sep 2010, 16:13

ok
da kann ich dir eigentlich nur recht geben

nächsten samstag ufomammut in der arena smilie_op_002

Benutzeravatar
psykosonic
Beiträge: 5388
Registriert: 10 Okt 2007, 13:48

Beitrag von psykosonic » 10 Sep 2010, 16:20

daniel_schober hat geschrieben:ok
da kann ich dir eigentlich nur recht geben

nächsten samstag ufomammut in der arena smilie_op_002

is des net am freitag? ich überleg nämlcih hinzugehen, weil ich grad zufällig in wien bin

Benutzeravatar
Helge-Uwe
Beiträge: 4949
Registriert: 24 Sep 2009, 09:18

Beitrag von Helge-Uwe » 11 Sep 2010, 00:46

Gagnrad hat geschrieben:von brauchen war uach nie die rede,.. das liefern die eh mit in ihrer musik. aber wie bei allen bewusstseinserweiternden drogen, zu denen musik ja im allgemeinen gezählt wird, kann, denk ich mir, eine psychedelische komponente nicht so fehl am platze sein.
smilie_sh_019 darüber spricht man doch nicht!
We have to remember that what we observe is not nature herself, but nature exposed to our method of questioning.

daniel_schober
Beiträge: 147
Registriert: 06 Sep 2010, 14:55
Wohnort: Ebenthal in Kärnten

Beitrag von daniel_schober » 11 Sep 2010, 18:41

psykosonic hat geschrieben:
daniel_schober hat geschrieben:ok
da kann ich dir eigentlich nur recht geben

nächsten samstag ufomammut in der arena smilie_op_002

is des net am freitag? ich überleg nämlcih hinzugehen, weil ich grad zufällig in wien bin
stimmt! hm, war mir so sicher das es auf einem samstag ist
damn it

Benutzeravatar
Hartl
Beiträge: 2354
Registriert: 17 Feb 2010, 12:51
Wohnort: Maria Lankowitz

Beitrag von Hartl » 18 Okt 2010, 11:03

daniel_schober hat geschrieben:
überhaupt generell noch nie high gewesen beim doom metal, stoner rock, stoner metal, psychedelic rock, krautrock, sludge, desert rock, space rock, shoegaze und so weiter hören
na, dann hast du ja einiges nachzuholen
Sick liaisons raised this monumental mark
The sun sets forever over Blackwater park

vic-stonerrocker
Beiträge: 3
Registriert: 03 Aug 2012, 19:33

Beitrag von vic-stonerrocker » 07 Aug 2012, 11:48

YEAH

Freu mich schon auf die XXL tour im Oktober...und auf das neue Album.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast