The Hobbit

Netflix, Prime oder Klassiker, Tipps sind willkommen!
Antworten
Benutzeravatar
snow
Beiträge: 911
Registriert: 14 Feb 2012, 10:14

Re: The Hobbit

Beitrag von snow » 08 Jan 2015, 10:38

Leider schief gegangen.

Benutzeravatar
Dragonslayer
Beiträge: 502
Registriert: 13 Feb 2007, 09:48
Kontaktdaten:

Re: The Hobbit

Beitrag von Dragonslayer » 09 Jan 2015, 09:09

Bin ja (no na!) großer LoTR-Fan, aber Hobbit konnte mich auch nur sehr bedingt begeistern.

Martin Freeman großartig, alles andere: zuviel CGI (Gott diese ganzen "fake Orks" sind so billig im Vergleich zu den echt bedrohlich wirkenden "echten" Menschen in Kostüm in LoTR), zuviel "Filler" (eh klar) und Schwierigkeiten bei der Findung des richtigen, einheitlichen Tons zwischen Humor und Ernsthaftigkeit.

Also alles in allem zwar nicht schlecht und als LoTR-Fan kann man's definitiv anschaun... aber an den LoTR selbst kommts halt nicht ran.

shredder666
Beiträge: 2758
Registriert: 03 Okt 2009, 12:01

Re: The Hobbit

Beitrag von shredder666 » 09 Jan 2015, 10:13

Ja, so ähnlich seh ich das auch. Hab mir zwar alle 3 Filme der Trilogie im Kino angeschaut, aber ein sonderliches Bedürfnis, es noch mal zu sehen, hab ich nicht.
War halt auch ein Nachteil, dass der Hobbit nach LoTR raus gekommen ist. So konnte er nur verlieren.
CONSPIRACY - Death/Thrash-Metal
http://conspiracyaustria.bandcamp.com

Benutzeravatar
Astaroth
Beiträge: 2930
Registriert: 09 Jan 2008, 14:49
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Re: The Hobbit

Beitrag von Astaroth » 09 Jan 2015, 14:25

Dem Hobbit muss man aber zugute halten, dass nicht soviel unnötiges Weibergesülze wie bei LoTR (Arwen... kotz) war... Ich fand den dadurch wesentlich kurzweiliger wenn auch nicht dem Buch entsprechend...

Benutzeravatar
snow
Beiträge: 911
Registriert: 14 Feb 2012, 10:14

Re: The Hobbit

Beitrag von snow » 12 Jan 2015, 10:03

shredder666 hat geschrieben:Ja, so ähnlich seh ich das auch. Hab mir zwar alle 3 Filme der Trilogie im Kino angeschaut, aber ein sonderliches Bedürfnis, es noch mal zu sehen, hab ich nicht.
War halt auch ein Nachteil, dass der Hobbit nach LoTR raus gekommen ist. So konnte er nur verlieren.
Es war irgendwie klar dass das unmöglich ist mit LOTR mitzuhalten, aber dass es so daneben geht hätt ich nicht gedacht!

Benutzeravatar
Z
Beiträge: 1212
Registriert: 31 Aug 2007, 13:12

Re: The Hobbit

Beitrag von Z » 12 Jan 2015, 14:51

Fand ihn nicht schlecht, wenngleich ich mir das letzte Battle etwas größer vorgestellt hätte.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast