The Hobbit

Netflix, Prime oder Klassiker, Tipps sind willkommen!
Antworten
Benutzeravatar
lost
Beiträge: 402
Registriert: 06 Nov 2009, 12:21

The Hobbit

Beitrag von lost » 31 Mai 2010, 11:20

regisseur Guillermo Del Toro ist nach 2 Jahren aus dem projekt ausgestiegen, da die finanzielle situation von MGM die produktion aufhält. Peter Jackson sucht jetzt nach einem neuen regisseur, die drehbücher sind anscheinend fertig. an der musik arbeitet wieder howard shore. schauspieler wurden noch keine unter vertrag genommen, ian mckellen dürfte aber fix dabei sein.

http://www.theonering.net

Benutzeravatar
Jakob
Beiträge: 5856
Registriert: 28 Apr 2006, 16:50

Beitrag von Jakob » 31 Mai 2010, 13:01

oh gott... nicht den hobbit auch noch verschandeln :(
Hush little Larsie, don't say a word
And never mind that noise you heard
It's just the fans making bootleg tapes
I hope you choke on your sour grapes

Benutzeravatar
Aamon
Beiträge: 20173
Registriert: 25 Apr 2006, 21:20
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Aamon » 31 Mai 2010, 13:35

Gagnrad hat geschrieben:oh gott... nicht den hobbit auch noch verschandeln :(
wieso verschandeln?

Benutzeravatar
lost
Beiträge: 402
Registriert: 06 Nov 2009, 12:21

Beitrag von lost » 31 Mai 2010, 13:40

die "herr der ringe" filme find ich schon sehr gelungen!

Benutzeravatar
Jakob
Beiträge: 5856
Registriert: 28 Apr 2006, 16:50

Beitrag von Jakob » 31 Mai 2010, 13:50

niemals hätt ich diese filme anschauen dürfen. die haben mir die bücher getötet. ich kanns nicht mehr lesen, ohne die hackfressen von dem scheiß elijah wood oder dem mortensen oder sonst irgendeiner schwulen elfe im kopf zu haben. AAAAH
Hush little Larsie, don't say a word
And never mind that noise you heard
It's just the fans making bootleg tapes
I hope you choke on your sour grapes

Benutzeravatar
Aamon
Beiträge: 20173
Registriert: 25 Apr 2006, 21:20
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Aamon » 31 Mai 2010, 14:07

Gagnrad hat geschrieben:niemals hätt ich diese filme anschauen dürfen. die haben mir die bücher getötet. ich kanns nicht mehr lesen, ohne die hackfressen von dem scheiß elijah wood oder dem mortensen oder sonst irgendeiner schwulen elfe im kopf zu haben. AAAAH
filme sind ein anderes medium. sind mit büchern ohnehin nicht vergleichbar, weil sie anders funktionieren.
woher also deine wut? hättest es dir einfach nicht anschauen dürfen.
mir gefallen diese filme sehr. ich hätte gerade diese bücher auch niemals gelesen.

für mich ist der film ideal, für dich das buch, wo ist das problem?

Benutzeravatar
Jakob
Beiträge: 5856
Registriert: 28 Apr 2006, 16:50

Beitrag von Jakob » 31 Mai 2010, 14:14

eh. sag ich ja. ich hätte sie mir nie anschauen dürfen und ich bin definitiv selber schuld.

aber ich kann mich so schlecht gegen LOTR sachen wehren, scheißegal welches medium :P
Hush little Larsie, don't say a word
And never mind that noise you heard
It's just the fans making bootleg tapes
I hope you choke on your sour grapes

Benutzeravatar
lost
Beiträge: 402
Registriert: 06 Nov 2009, 12:21

Beitrag von lost » 31 Mai 2010, 15:38

aber ich glaube nicht dass du es verhindern hättest können, jemals auch nur ein bild aus den filmen zu sehen, das genügt ja schon als beeinflussung. dann hätte es auch nie illustrationen in den büchern geben dürfen (ausser die von tolkien selbst) oder den zeichentrickfilm...über die änderungen zum buch bin auch nicht immer glücklich, aber sonst hat peter jackson es wirklich sehr gut hinbekommen.

habe damals "die zwei türme" im kino gesehn ohne den ersten teil vorher gesehen oder das buch gelesen zu haben. hab das ganze als blödsinn abgetan, war ja auch schwierig da einzusteigen. jahre später hab ich mir dann die extended version angesehn und war begeistert. dann alle bücher von und über ihn gelesen! die filmmusik finde ich auch grossartig. the complete recordings hat eine spielzeit von 10 stunden!

würde mich freuen wenn sie den hobbit ebenso gut hinbekommen. eine menge leute von damals sind ja dabei damit das gelingt! ich bin kein fan von guillermo del toro (hab nur pan's labyrinth gesehn), aber ich hätte mir schon vorstellen können, dass er das gut umsetzt.

Benutzeravatar
Helge-Uwe
Beiträge: 4949
Registriert: 24 Sep 2009, 09:18

Beitrag von Helge-Uwe » 31 Mai 2010, 15:59

mich lässt herr der ringe relativ kalt, find die verfilmung aber ziemlich gut. habe allerdings auch nie das buch vorher gelesen.
lost hat geschrieben:ich bin kein fan von guillermo del toro (hab nur pan's labyrinth gesehn)
schau dir mal "Das Waisenhaus" an, Hammerfilm! selbst erst am wochenende gesehen, hat mich beeindruckt.
We have to remember that what we observe is not nature herself, but nature exposed to our method of questioning.

Benutzeravatar
Gsputi
Beiträge: 2967
Registriert: 08 Apr 2008, 17:29
Wohnort: Austria

Beitrag von Gsputi » 09 Jun 2010, 19:15

Naja die Herr der Ringe Bücher hab ich schon 10 Jahre bevor sie ins Kino gekommen sind gelesen.
Den 3 Teiler haben sie ganz brav hinbekommen nur die Kommerzausschlachtung war nicht so meines.
Den Hobbit werden´s wohl ähnlich machen, dann kann eh nix schiefgehen, obwohl wieder Welten zwischen Buch und Film sein werden!

Benutzeravatar
Aamon
Beiträge: 20173
Registriert: 25 Apr 2006, 21:20
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Aamon » 09 Jun 2010, 19:55

der thread-titel warads...

Benutzeravatar
Gsputi
Beiträge: 2967
Registriert: 08 Apr 2008, 17:29
Wohnort: Austria

Beitrag von Gsputi » 09 Jun 2010, 20:20

Bin heute etwas verwirrt! :mrgreen:

Benutzeravatar
Astaroth
Beiträge: 2930
Registriert: 09 Jan 2008, 14:49
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Beitrag von Astaroth » 10 Jun 2010, 08:24

Gsputi hat geschrieben:Bin heute etwas verwirrt! :mrgreen:
heute denk1 Gsputi

Benutzeravatar
lost
Beiträge: 402
Registriert: 06 Nov 2009, 12:21

Beitrag von lost » 10 Jun 2010, 08:44

Aamon hat geschrieben:der thread-titel warads...
der thread titel warad wos?

Benutzeravatar
Aamon
Beiträge: 20173
Registriert: 25 Apr 2006, 21:20
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Aamon » 10 Jun 2010, 08:56

lost hat geschrieben:
Aamon hat geschrieben:der thread-titel warads...
der thread titel warad wos?

Der Hobbit-Filme denk1 nicey

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast