Fernseh-Tipps

Netflix, Prime oder Klassiker, Tipps sind willkommen!
Benutzeravatar
Aamon
Beiträge: 20173
Registriert: 25 Apr 2006, 21:20
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Aamon » 11 Jan 2012, 14:40

heute Werner Gruber von den Science Busters beim Club 2 übers Thema Weltuntergang...

übrigens: momentan kann man sich die Science Busters in der ORF-Thek anschauen. Leider wurden die Sendungen etwas seltsam geschnitten. Dort, wo entscheidende Infos kommen, wurde beinhart geschnitten... leider, aber immerhin und natürlich obergenial

happy3 yesss

Benutzeravatar
Ger-Hard
Beiträge: 1116
Registriert: 10 Nov 2006, 10:07

Beitrag von Ger-Hard » 14 Jan 2012, 11:00

3sat
Sonntag, 15.01.2012
21:45 bis 23:15

Toumast
Zwischen Gitarre und Kalaschnikow

Die Tuareg, das Nomadenvolk in der größten Wüste der Welt, der Sahara, sind seit dem einstigen Einmarsch der Franzosen einen weiten Weg gegangen, der gezeichnet ist von Unterdrückung, Dürrezeiten und Rebellionen. Trotzdem gelten sie heute weltweit als eines der besten Beispiele dafür, wie sich ein Nomadenstamm durch Kultur, Ausbildung und Musik in der Moderne seinen Platz schaffen kann - als islamisches Volk in einer der unwirtlichsten Landschaften der Erde. So ist zum Beispiel der aus dem Niger stammende Tuareg Moussa Ag Keyna gemeinsam mit seiner Band Toumast zur international bekannten Rock-Stimme der Tuareg geworden. Wie kam es dazu, dass nach Jahrzehnten der Unterdrückung und des bewaffneten Kampfes, die Tuareg ihre Waffen niederlegten und sich heute mit politischen und kulturellen Mitteln für ihre Rechte einsetzen? In "Toumast" begleitet die Zürcher Dokumentarfilmerin Dominique Margot Moussa Ag Keyna und seine Band auf ihren Reisen.

http://www.tv-media.at/programm/3SAT/to ... 5/44099070

shredder666
Beiträge: 2758
Registriert: 03 Okt 2009, 12:01

Beitrag von shredder666 » 11 Feb 2012, 19:45

heya heya nordkorea...

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=fawurTAj ... r_embedded#[/youtube]
CONSPIRACY - Death/Thrash-Metal
http://conspiracyaustria.bandcamp.com

Benutzeravatar
Aamon
Beiträge: 20173
Registriert: 25 Apr 2006, 21:20
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Aamon » 29 Feb 2012, 10:40

Morgen am Donnerstag sind die Science Busters wieder zu sehen nach Willkommen Österreich. Bravo dafür...

und ich hoffe, dass Maschek diesmal besser sind als beim ersten Mal bei Willkommen Österreich... Denke aber schon, war wohl ein Ausrutscher

Benutzeravatar
Helge-Uwe
Beiträge: 4949
Registriert: 24 Sep 2009, 09:18

Beitrag von Helge-Uwe » 29 Feb 2012, 10:52

maschek waren mal schlecht?
We have to remember that what we observe is not nature herself, but nature exposed to our method of questioning.

Benutzeravatar
Aamon
Beiträge: 20173
Registriert: 25 Apr 2006, 21:20
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Aamon » 29 Feb 2012, 11:03

nein, eigentlich haben sie mir nur letzte woche bei willkommen österreich net gefallen. dort sinds jetzt neu dabei...

wobei das konzept was hat: grissemann und stermann talken mit ihnen, also mit fekter etc. es soll spontan wirken, das is es natürlich nicht und irgendwie hats net richtig cool hingehaut. die werden das aber auch bemerkt haben und versuchen zu optimieren

Benutzeravatar
Aamon
Beiträge: 20173
Registriert: 25 Apr 2006, 21:20
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Aamon » 19 Mär 2012, 17:21



sehr schöne diskussion

Benutzeravatar
Ger-Hard
Beiträge: 1116
Registriert: 10 Nov 2006, 10:07

Beitrag von Ger-Hard » 02 Jun 2012, 11:44

Heute ab 21.40h auf ARTE: Die wilde Geschichte der Rockmusik 1-3

http://www.arte.tv/de/Programm/242,dayP ... ening.html

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast