Manowar

Classic, Power, True
Antworten
Benutzeravatar
Aamon
Beiträge: 20171
Registriert: 25 Apr 2006, 21:20
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Aamon » 22 Aug 2006, 00:03

Ja dann, man muss hier mit den großartigen Manowar starten, keine Frage. Kaum eine Band hat tiefgehendere und drammatisch tragischere Mtalhymnen gesungen. Keine Metalband hat einen so kraftvollen Sänger, der Metal lebt, wie kein anderer. Manowar sind Heavy Metal. Sie sind quasi die Band, für die Heavy Metal steht.
Unerreicht sind ihre ersten 5 Alben!
:i_respekt:

ps. Joey, scheiss auf deine Kritiker! Du hast auch im grausigen 90er Grunge-Crossover-Zeitalter deinen mann gestellt und für Metal gekämpft. Ein großes Vorbild für alle metaller dieser Welt!

Benutzeravatar
Piz
Beiträge: 716
Registriert: 19 Aug 2006, 03:53

Beitrag von Piz » 22 Aug 2006, 14:32

100% Agree...besser Hymnen sind schwer zu finden, balladen wie Master of the Wind etc unübertroffen!
Manowar zelebriert Metal, und das verdammt geil.

Benutzeravatar
reini
Beiträge: 46
Registriert: 10 Aug 2006, 14:26

Beitrag von reini » 22 Aug 2006, 18:35

Other Bands play
Manowar SUCKS

sorry Leute, aber ich war in den 80ern wohl DER Manowar Fanatiker... wo hab ich den Schriftzug von denen überall hingschmiert, aber mittlerweile ist das nur mehr eine Kasperltruppe, OK auf Platte gibts noch dann und wann echt geile Songs, aber live ist das nur mehr peinlich, peinlich, peinlich!!!

Benutzeravatar
-PMH-
Beiträge: 6061
Registriert: 27 Jul 2006, 20:39
Wohnort: St. Florian / Linz
Kontaktdaten:

Beitrag von -PMH- » 22 Aug 2006, 20:29

[quote2tl]
[i2tl]Original von reini:[/i2tl]
Other Bands play
Manowar SUCKS


[/quote2tl]


:i_respekt: ...genau meine Meinung ... und im Gegensatz zum Reini waren mir Manowar auch schon in den 80ern scheissegal ...

Benutzeravatar
Aamon
Beiträge: 20171
Registriert: 25 Apr 2006, 21:20
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Aamon » 22 Aug 2006, 20:50

naja, vielleicht seids ja beide keine richtigen Metalfans?
oder doch? bis jetzt habts ihr mir schon glauben gemacht, ihr wärt aufrichtige Metaller!
:i_baeh:

ansonsten kann ich hierfür keine antwort finden lol

Benutzeravatar
JimiHendrix
Beiträge: 728
Registriert: 18 Jun 2006, 18:28
Kontaktdaten:

Beitrag von JimiHendrix » 23 Aug 2006, 03:30

MANOWAR gehören 100% zur Geschichte und Entwicklung des Metals bis heute dazu........
denk mal dran für wieviele newcomer-bands alleine manowar das vorbild waren...
also diese antwort war meiner meinung nach unqualifiziert!!!!!!
pfui!!!

Benutzeravatar
-PMH-
Beiträge: 6061
Registriert: 27 Jul 2006, 20:39
Wohnort: St. Florian / Linz
Kontaktdaten:

Beitrag von -PMH- » 23 Aug 2006, 20:48

welche Antwort ?? meine ?? Unqualifiziert ? Hahahaha ... i hör Metal seit 1984 & bin bis jetzt ganz gut ohne de Manowar auskumma ...

mir wurscht, i bin Metalfan & mag Manowar ned - da gibts sicher Abertausende die mit mir einer Meinung san ... wär ja blöd wenn jedem dasselbe gfalln tät, oder ?!?

Benutzeravatar
reini
Beiträge: 46
Registriert: 10 Aug 2006, 14:26

Beitrag von reini » 24 Aug 2006, 02:29

sie mögen zur Geschichte gehören, streite ich nicht ab, die ersten vier Album sind Götterscheiben, aber seitdem sind Manowar einfach nicht mehr so prickelnd, und was die mittlerweile live aufführen und den Fans die Kohle aus der Nase ziehen, dafür gebührt ihnen ohne jegliche Schuldgefühle einfach ein \"you suck\" !!!

und das ist qualifiziert... ohne dem präfix \"un\"

Benutzeravatar
Aamon
Beiträge: 20171
Registriert: 25 Apr 2006, 21:20
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Aamon » 30 Aug 2006, 10:46

hm, naja, rausquetschen tun sie alle alles. ich dürfte dann so manche band net mehr anhören. (Maiden, Dream Theater etc.)
Manowar versuchen wenigstens was zu bieten!
auch hör ich net Musik wegen des Charakters einzelner Musiker. Dann dürft ich gar nix hören, ein Arschloch ist immer dabei

Benutzeravatar
-PMH-
Beiträge: 6061
Registriert: 27 Jul 2006, 20:39
Wohnort: St. Florian / Linz
Kontaktdaten:

Beitrag von -PMH- » 31 Aug 2006, 21:05

[quoteu3w]
[iu3w]Original von Aamon:[/iu3w]
ein Arschloch ist immer dabei
[/quoteu3w]


bei Manowar is das ganze Kollektiv \"arschlochmässig\", sorry ... :augenroll:

I find rein gar nix an dieser Band was mich anspricht, weder auf CD oder DVD oder \"live\" ...

Benutzeravatar
JimiHendrix
Beiträge: 728
Registriert: 18 Jun 2006, 18:28
Kontaktdaten:

Beitrag von JimiHendrix » 31 Aug 2006, 21:25

however

Benutzeravatar
Aamon
Beiträge: 20171
Registriert: 25 Apr 2006, 21:20
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Aamon » 08 Sep 2006, 01:55

COB: naja, sie repräsentieren den klassischen Metal-Ausdruck mit allem, was dazugehört. Großartig tragische Hymnen, Epen, Tragik, Power, Brachialität. Einen Sänger, der so Metal ist mit all seiner Kraft, wie kein Anderer auf diesem Erdboden

Benutzeravatar
JimiHendrix
Beiträge: 728
Registriert: 18 Jun 2006, 18:28
Kontaktdaten:

Beitrag von JimiHendrix » 08 Sep 2006, 11:08

wortspiele wie: brothers of true metal & co.....
unvergleichbar....
einzigartiger sound.....
\"the loudest band in the world\"

Benutzeravatar
Tazz
Beiträge: 437
Registriert: 26 Apr 2006, 17:26
Kontaktdaten:

Beitrag von Tazz » 08 Sep 2006, 13:32

[quote4ge]
[i4ge]Original von reini:[/i4ge]
Other Bands play
Manowar SUCKS

sorry Leute, aber ich war in den 80ern wohl DER Manowar Fanatiker... wo hab ich den Schriftzug von denen überall hingschmiert, aber mittlerweile ist das nur mehr eine Kasperltruppe, OK auf Platte gibts noch dann und wann echt geile Songs, aber live ist das nur mehr peinlich, peinlich, peinlich!!!
[/quote4ge]

100% unterschreib!!!
manowar WAREN ein größe! heute nur eine band die keine sau mehr braucht! manowar war langezeit ein musikalischer wegbegleiter für mich, eine schöne zeit die ich nicht missen möchte, aber alles gute geht mal vorbei, und so auch manowar (mir nämli am arsch vorbei)...

Benutzeravatar
Aamon
Beiträge: 20171
Registriert: 25 Apr 2006, 21:20
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Aamon » 09 Sep 2006, 03:25

ach, is ja gar nix vorbei, Manowar kommen nicht nur mit Showtruck, sondern sicher mit einem genialen Album zurück. ich hoff, dass es nur halb so genial is, wie das letzte, dann isses schon ganz goße Klasse!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast