PUNGENT STENCH - Reunion

Wir diskutieren über Metal, egal welches Subgenre
Antworten
Benutzeravatar
snow
Beiträge: 906
Registriert: 14 Feb 2012, 10:14

PUNGENT STENCH - Reunion

Beitrag von snow » 29 Aug 2013, 13:05

allerdings ohne schlagzeuger alex wank!!!

We hereby inform you that after a 6 year break PUNGENT STENCH are back in business, again!

Original composer, vocalist and guitarist El Cochino (Martin Schirenc) has once again beaten the odds by re-animating the filthy kings of odor, and is joined by his henchmen Danny Vacuum (Genocide SS, The Accidents) on bass & vocals and
Mike G. Mayhem (Hollenthon) on drums.

Due to possible legal bullshit regarding the use of the name “Pungent Stench”, the re-born triumvirate from Vienna/Austria will perform all future shows under the banner: “THE CHURCH OF PUNGENT STENCH’

Fans will finally get what they’re asking for, throughout the years: An old school set list including some rare and even never played before material, such as tracks from the 1989 split LP with Disharmonic Orchestra, as well as classic smash hits from their first three albums!

The band is highly motivated and will play its first official show on Friday, 13th December 2013 at the Eindhoven Metal Meeting in The Netherlands. That day, THE CHURCH OF PUNGENT STENCH will perform together with other highly appreciated artistes such as Napalm Death, Brutal Truth, Vomitory , Watain, Belphegor, Tiamat and Carpathian Forest.

Smell you later,

THE CHURCH OF PUNGENT STENCH

Benutzeravatar
Aamon
Beiträge: 20127
Registriert: 25 Apr 2006, 21:20
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Aamon » 29 Aug 2013, 13:18

hat sich auch einen eigenen thread verdient, passt! yesss

Benutzeravatar
Erik Blutaxt
Beiträge: 12379
Registriert: 13 Jul 2006, 12:24
Wohnort: Braunau am Inn / Wien XV
Kontaktdaten:

Beitrag von Erik Blutaxt » 29 Aug 2013, 13:47

naja, der zu erwartende nächste schlag ins gesicht nach der los tres hombres "reunion".
für mich aber insofern kein problem, weil es zig bands gibt, die überhaupt inzwischen ohne originalmitglied unterwegs sind, und der cochino war halt doch face-of-the-company, wenn auch vielleicht nicht der mastermind.
und dass die nummern live nicht mehr zu hören waren, war sowieso schade. allerdings würd ich mir trotzdem wünschen, dass das letzte album gespielt (und vielleicht sogar irgendwann veröffentlicht) werden darf.
aus sicht des rector stench natürlich oasch, das ganze...

Benutzeravatar
psykosonic
Beiträge: 5158
Registriert: 10 Okt 2007, 13:48

Beitrag von psykosonic » 29 Aug 2013, 13:50

also die rückkehr von der rückkehr...

mal sehen...

grundsätzlich super band!

shredder666
Beiträge: 2758
Registriert: 03 Okt 2009, 12:01

Beitrag von shredder666 » 29 Aug 2013, 13:53

ein bissl zwiespältig seh ich das auch. live waren sie immer gut, wenn ich sie gesehen hab, aber das fertig aufgenommene album wird unter diesen umständen wohl auch nicht mehr raus kommen.
CONSPIRACY - Death/Thrash-Metal
http://conspiracyaustria.bandcamp.com

Benutzeravatar
snow
Beiträge: 906
Registriert: 14 Feb 2012, 10:14

Beitrag von snow » 29 Aug 2013, 13:58

ja, haben sich anscheinend nicht versöhnt und das wird wohl so bleiben (das unveröffentlichte album wär schon interessant)...aber live sicher nett.

Benutzeravatar
Z
Beiträge: 1212
Registriert: 31 Aug 2007, 13:12

Beitrag von Z » 29 Aug 2013, 19:14

denk mal das is ne kohle gschicht...

Benutzeravatar
minutesseem
Beiträge: 211
Registriert: 21 Sep 2009, 21:41

Beitrag von minutesseem » 29 Aug 2013, 22:55

Z hat geschrieben:denk mal das is ne kohle gschicht...
Aber schon auch eine kuhle gschicht... yesss

Benutzeravatar
Erik Blutaxt
Beiträge: 12379
Registriert: 13 Jul 2006, 12:24
Wohnort: Braunau am Inn / Wien XV
Kontaktdaten:

Beitrag von Erik Blutaxt » 29 Aug 2013, 23:56

Z hat geschrieben:denk mal das is ne kohle gschicht...
solangs wieder halbwegs kuhl umgesetzt wird, spricht da auch nicht wirklich was dagegen. und so viel kohle kannst mit so einer band sowieso nicht machen, egal wie du´s verkaufst...
snow hat geschrieben:ja, haben sich anscheinend nicht versöhnt und das wird wohl so bleiben
haben seither nicht ein einziges mal mehr mit einander gesprochen (was mich wundert, so groß is wien eigentlich nicht... :lol: )

Benutzeravatar
Z
Beiträge: 1212
Registriert: 31 Aug 2007, 13:12

Beitrag von Z » 30 Aug 2013, 00:18

naja die sollten sich mal an nen tisch setzen und das ganze wie erwachsene klären und nicht rumschwulen... das ganze drum herum is ja so ein kindergarten gewesen... furchtbar kindisch.

An sonst erwarte ich mir eigentlich nix mehr - mehrmals gesehen und ob ich mir noch ein "Reunionkonzert" in der Arena geb, kann ich mir eigentlich nicht vorstellen... Mir wäre ein neues Hollenthon Album beim orsch lieber gewesen als so aufgewärmte Kamellen.

Benutzeravatar
snow
Beiträge: 906
Registriert: 14 Feb 2012, 10:14

Beitrag von snow » 30 Aug 2013, 09:16

das neue bandfoto schaut gar nicht pantschig aus:

Bild

Benutzeravatar
TheStranger
Beiträge: 6872
Registriert: 30 Mai 2006, 21:50
Kontaktdaten:

Beitrag von TheStranger » 30 Aug 2013, 10:10

Z hat geschrieben:naja die sollten sich mal an nen tisch setzen und das ganze wie erwachsene klären und nicht rumschwulen... das ganze drum herum is ja so ein kindergarten gewesen... furchtbar kindisch.

An sonst erwarte ich mir eigentlich nix mehr - mehrmals gesehen und ob ich mir noch ein "Reunionkonzert" in der Arena geb, kann ich mir eigentlich nicht vorstellen... Mir wäre ein neues Hollenthon Album beim orsch lieber gewesen als so aufgewärmte Kamellen.
Word!

dji
Beiträge: 782
Registriert: 23 Jan 2009, 15:45

Beitrag von dji » 30 Aug 2013, 16:32

jetzt war ich beim lesen der headline kurz ziemlich baff. aber eh alles so, wie gedacht ;)

Benutzeravatar
Erik Blutaxt
Beiträge: 12379
Registriert: 13 Jul 2006, 12:24
Wohnort: Braunau am Inn / Wien XV
Kontaktdaten:

Beitrag von Erik Blutaxt » 30 Aug 2013, 17:59

Z hat geschrieben:naja die sollten sich mal an nen tisch setzen und das ganze wie erwachsene klären
klingt jetzt blöd, aber ohne mediatorIn (und ich meine keinen selbsternannten hobbymediator) geht sowas nicht, erwachsen hin oder her. zu viel negative emotion im spiel. und für das sind sich beide parteien zu gut.

edit: der mittlere is doch der schwed aus der arena, der auch bei anstalt singt, oder? wieso wird das eigentlich stillgeschwiegen? ("Danny Vacuum (Genocide SS, The Accidents) on bass")

Benutzeravatar
Lord Haggard
Beiträge: 521
Registriert: 18 Okt 2009, 21:48

Beitrag von Lord Haggard » 30 Aug 2013, 18:34

Erik Blutaxt hat geschrieben: edit: der mittlere is doch der schwed aus der arena, der auch bei anstalt singt, oder? wieso wird das eigentlich stillgeschwiegen? ("Danny Vacuum (Genocide SS, The Accidents) on bass")
der Danne ist halt bei ca. 100 Bands ;)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste